Die Dateneingabe dient den Mitarbeitern des Akademievorhabens "Deutsche Texte des Mittelalters", um bestehende Akademiebeschreibungen zu bearbeiten, zu ergänzen oder neue Akademiebeschreibungen hinzuzufügen.

Für Besucher, die an der auf Web2.0-Technologien basierenden Arbeitsoberfläche interessiert sind, existiert ein Gastzugang, bei dem die Eingabe nicht gespeichert wird: gast/gast
Benutzername: 
Passwort: