Inscriptiones Graecae

Ein Projekt an der Berlin-Brandenburgischen Akademie der Wissenschaften

Seitensuche

IG XII 4, 1, 101

XML-Ansicht
ἐπ᾿ Εὐτυχίδα, Ἀλσείου νευμηνίαι· ἔδοξε̣
τῶι δάμωι τῶι Αἰγηλίων· ἐπειδὴ Ἀνά–
ξιππος Ἀλεξάνδρου ἰατρὸς κατασ–
ταθεὶς ὑπὸ τᾶς ἐκκλησίας ἔτη καὶ
5πλείω κατά τε τὰν τέχναν καὶ τὸμ̣
βίον ἐπαίνου ἀξίως ἀνέστραπται̣
πολλούς τε τῶν πολιτᾶν εἰς μεγά–
λας ἀρρωστίας ἐμπεσόντας καὶ κιν–
δύνους τοὺς ἐσχάτους διέσωισε οὐ–
10θὲν ἐλλείπων φιλοτιμίας· ὅπως οὖν κα[ὶ]
ὁ̣ δᾶμος φαίνηται καταξίας χάριτας
[ἀ]ποδιδοὺς τοῖς αὑτὸν εὐεργετεῖν
[π]ροαιρουμένοις τοί τε ἐπιγινόμενοι
πολὺ προθυμοτέρος αὑτὸς παρασκευ–
15άζωντι ἐς τὰ συμφέροντα τῶι δάμωι, δεδ[ό]–
χθαι τῶι δάμωι τῶι Αἰγηλίων· ἐπαινέσα[ι]
[τ]ε̣ Ἀνάξιππον ἐπὶ τᾶι ἐκτενείαι καὶ τέ̣[χ]–
[ναι – – –]ν̣– –ε̣ται τὸς πο[λίτας – – – –]
– – – – – – – – – – – – – – – – – – – –
20
Unter (dem ) Eutychidas, im Alseios, am Monatsersten; Beschluss
des Demos von Aigile: Da Ana-
xippos S.d. Alexandros, als Arzt eingesetzt
von der Volksversammlung auf mehrere
5Jahre gemäß seiner Kunst und seinem
Lebenswandel sich lobenswürdig verhalten hat
und viele von den Bürgern, die in große
Krankheiten und in äußerste Gefahr
geraten waren, gerettet hat und es dabei
10an Ehrgeiz nicht fehlen ließ; - damit nun auch
der Demos in öffentlicher Weise den entsprechenden Dank
abstattet an jene, die ihm Wohltaten zu erweisen
die Absicht haben, und die späteren
noch viel bereitwilliger sich zur Verfügung stellen
15für die Interessen des Demos, möge
beschließen der Demos von Aigile: dass man belobige
Anaxippos wegen seines Eifers und seiner Kunst,
mit der er - - - die Bürger - - -
- - -
20