Suche

Akademieausgabe:

Band: Seite:

Fensteranzeige:

erste Seite Zurueckblaettern Navigationsleiste vorblaettern letzte Seite
erste Seite Zurueckblaettern Navigationsleiste vorblaettern letzte Seite

Faksimile – Auch vom Faksimile ausgehend, ist die wechselseitige absatzweise Verlinkung farbig dargestellt. Fahren Sie mit der Maus über einen Abschnitt des Faksimiles, so wird dieser Abschnitt durch eine unterbrochene farbige Umrandung angezeigt, die Ansicht der Transkription bewegt sich an die entsprechende Stelle des Textes, die zugleich farbig unterlegt ist.

Der Doppelklick auf einen ausgewählten Faksimileabschnitt führt zu dessen vergrößerter Ansicht (mit Thumbnail und Markierung des ausgewählten Abschnitts durch eine rote Umrandung).

Sind zwei bestimmte Abschnitte auf dem Faksimile von Interesse, kann die Transkription beider Abschnitte gegenübergestellt werden. Ein einfacher Klick auf einen Textabschnitt im Faksimile arretiert den ersten Abschnitt, in der Transkription wird die Anzeige zum entsprechenden Textausschnitt bewegt und dieser bleibt farbig unterlegt. Durch einen Klick auf den zweiten Abschnitt im Faksimile wird anstelle des Faksimiles der entsprechende Text geladen und parallel im rechten Fenster zur ersten ausgewählten Textstelle angezeigt. Für diese Funktion gibt es keine Beschränkung in der Auswahl, jeder Abschnitt kann jedem anderen gegenübergestellt werden. Über den Reiter „Faksimile“ oder über das Buchsymbol im oberen Menü gelangt man wieder zurück zur Faksimileansicht.

Im Faksimile sind verschiedene Farben der Markierung für folgende Zusatzinformationen verwendet:
violett – Signatur Kant
braun – Signaturen anderer Hand
blau – Grundtext
rot – Marginalien und Interlinearzusätze in den Randbereichen
grün – selbständige Randzusätze
pink – Verweiszeichen auf eine andere Seite, verschiedene Markierungen, NB etc., wenn diese mit eigenem Zeilenzähler erfasst sind
hellblau – Anmerkungen Kants, eindeutige Weiterführungen, eindeutig zweite Fassungen