1. Technische Voraussetzungen

Um die elektronische Edition fehlerfrei nutzen zu können, aktivieren Sie JavaSript in Ihrem Browser und erlauben Sie Cookies. Der Internetauftritt ist für den Mozilla Firefox optimiert.

zur Downloadseite des Mozilla Firefox

2. Navigation

Unter Übersetzungshinweis finden Sie in der "Vorbemerkung des Übersetzers" Informationen unter anderm zu den der Übersetzung zugrunde liegenden Handschriften.

Unter Kapitel sind die einzelnen nummerierten Abschnitte des Nürnberger Gesetzbuches und der Metzer Gesetze aufgelistet (jedoch ohne die jeweils einführenden Paragraphen), so dass sie direkt angesprungen werden können.

Unter Text können Sie zwischen zwei Anzeigevarianten wählen. Entweder Sie lassen sich den Text in Gänze anzeigen oder Sie blättern von Abschnitt zu Abschnitt.

3. Suche

Gesucht wird im gesamten Textkorpus der "Goldenen Bulle", nicht aber in der Vorbemerkung des Übersetzers.

Links- und Rechtstrunkierung ist mit * möglich.
Beispiel:

  • *fürst findet Kurfürst, [Kur]fürsten, Fürstentümer etc.
  • Hof* findet Hoffnung, Hofmarschall, Hofamt, Hofbeamten, Hofmeister, Hofkanzler etc.

und und oder- Auswahl

Bei einer Mehrwortsuche können Sie wählen, ob alle oder nur mindestens einer der Suchbegriffe innnerhalb eines Abschnitts vorkommen soll.

Bei der Anzeige des Suchergebnissens werden nur 300 Zeichen um den ersten Treffer pro Abschnitt ausgegeben.
Bei Klick auf den Titel des Abschnittes, in dem der Treffer gefunden wurde, gelangen Sie zu dem gesamten Abschnitt. Alle zur Suchanfrage passenden Treffer werden dort hervorgehoben.

Valid XHTML 1.0 Valid XHTML 1.0 powered by eXist